• info@checkpoint-queer.de
  • 04131 99 49 359

Trans Day of Remembrance

Anlässlich des Transgender Day of Remembrance gedenkt der checkpoint queer e.V. aller Opfer transfeindlicher Gewalt.

Wie dramatisch die Lage vieler trans* Menschen in Deutschland auch im Jahr 2021 ist, illustriert nicht nur das weitere Festhalten am diskriminierenden Transsexuellengesetz (TSG), sondern auch transfeindliche Vorfälle, die zu oft ohne rechtliche Folgen bleiben. So auch eine Choreographie in der Fankurve des FC Energie Cottbus, die sich Ende Oktober gegen die trans* Künstlerin FaulenzA richtete.

Wir solidarisieren uns mit FaulenzA und allen trans*, nicht-binären und agender Personen, die tagtäglich in unserer Gesellschaft auf Hass und transfeindliche Strukturen stoßen.